Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Windkraftanlagen & überregionale Stromversorgung

Die Inspektion von Windpark-Standorten oder Höchstspannungsleitungen/Stromtrassen ist mithilfe von Drohnenflügen schneller und daher rationeller durchzuführen, als durch eine zeitaufwändige Besteigung der Objekte durch Personen. Auch in solchen Bereichen, in denen sich aus Sicherheitsgründen keine Personen aufhalten dürfen, sind Drohnen erste Wahl.

Durch die Bodensteuerung der Drohne werden auch schwer zugängliche Betriebsbereiche erreicht. So können komplette Standorte in kurzer Zeit begutachtet und dokumentiert werden.

Eine mobile, solargestützte 220V-Stromversorgung für die Ladevorgänge der Drohnen-Lithium-Polymer-Akkus sichert ein Höchstmaß an Kontinuität der Inspektionsflüge.

 

  

Große Bauprojekte im Immobilien- und Straßenbau

[https://www.airtec-pixx.de][https://www.airtec-pixx.de]Bereits im Frühstadium groß angelegter Bauprojekte, in der Städteplanung oder bei dem Bau von Industrieanlagen liefert die Drohne durch einprogrammierte Flugwege und festgelegte Ausrichtungen jederzeit wiederholbare Aufnahmen. Sogenannte Zeitrafferaufnahmen. Die Bild-Dokumentation des Baufortschrittes  durch Drohnen ist generell für den Bauträger auf der einen Seite, wie auch für die Kreditgeber von großer Bedeutung. Mithilfe der hochwertigen GPS-Positionierung der Drohne (1cm) sind belastbare und aussagekräftige Vermessungs-dokumentationen in deutlich reduzierter Zeit herzustellen. Auch der Aushub von Baugruben oder der Abraum in Steinbrüchen kann durch die RTK-Technologie dokumentiert werden. Bei den Erfassungsflügen werden dreidimensionale Modellgitter des überflogenen Geländes erstellt. Durch eine visuelle Fortschreibung durch Folgeflüge werden die Veränderungen sichtbar.

 

Brückenkonstruktionen

Die Beurteilung der Tragfähigkeit bzw. Zuverlässigkeit der Bauwerkskomponenten kann zunächst durch Sichtinspektionen vom Boden aus durch eine Drohne erfolgen. Die Kamera wird in diesem Fall einfach kopfseitig montiert.

Somit sind auch auch, maximal senkrecht, nach oben ausgerichtete Bild-Dokumentation möglich. Die Beleuchtung der Videosequenzen erfolgt direkt von der Drohne aus.

 

 

 

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Auf Anfrage teile ich Ihnen die Kosten mit. Gestaffelt nach dem Umfang und Bearbeitungsstand der gewünschten Bild- & Videosequenzen.

 
Sprechen Sie mich einfach bezüglich der Vereinbarung von Rahmenverträgen und Kontingentpreisen an. Gerne auch zu pauschalen Tagessätzen.

 
Sie können sicher sein: Das Ergebnis wird Sie absolut zufriedenstellen. In meinen Unternehmensleitlinien steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle.